schellack.jpg

DSC 3164THE GRIZZLED MIGHTIY (US) im Kino Ebensee – musikalische Eruption mit flüssiger  Erster Hilfe Funktion!!

The “smallest Rock – Bigband“ der Welt und ihre Auslegung als musikalischer Vulkanausbruch.

Das Kino war am Samstag, den 14. April schon so etwas wie eine meteorologische Versuchsstation.DSC 3398

Welcome to the real Rock n‘ Roll – so etwas hätte man als optischen Banner durchaus über der Kino Bühne aufhängen können.

Wobei bei diesem kleinen Kraftpaket überhaupt kein optischer Anreiz in der Form notwendig war – man hat sich nach einigen Takten mehr als ausgekannt.



Bilderbuch – Rockpower über Ebensee.DSC 2994

Denkwürdiges Musik – Großereignis beim Kulturverein Kino Ebensee.

Am Eingang ein seltenes Schild: „sold out“ – Wartzeiten an der Kasse - Die Provinz bebt bei ausverkauftem Konzert der österreichischen Paradeband am Traunsee.

People all over, kaum Parkraum – da kommt Metropolgefühl auf in der Ebenseer Schulgasse.

Meiri meets Boltuch oder DSC 2598

Literatur trifft Musik – Das ist korrekt – aber nicht irgendwelche Texte oder beliebige Musik!

Die Begegnungsachse war vielversprechend: Weltmusik aus der „Hand“ von Elias Meiri sollte auf das literarische Schaffen von Schriftsteller Vladimir Vertlib treffen.

Soweit und so gut! Aber an diesem Abend im Weinhaus Attwenger war Vertlieb krankheitshalber verhindert. So durfte der nicht ganz unbekannte Schauspieler Heinz Arthur Boltuch „einspringen“.

Die Jazzfreunde Saison 2018 wurde aber auch so hinlänglich eröffnet. Und wie!?

Konzert Kino Ebensee – Sofa Surfers zu Gast am 19. Februar 2018

DSC 2795
Kino goes Dancefloor - die Surfers als Floorfiller!

Schon jetzt ein Konzert Glanzlicht des Jahres beim Kulturverein – ein mehr als gekonntes Heimspiel der Wiener Electro Formation Sofa Surfers.

Zur Combo ist schon fast alles geschrieben – aber eine Konzertbeschreibung geht immer.

Partystimmung – Groove – Good vibes all over – Tanzen bis zum Abwinken -  Bässe bis zur Schmerzgrenze ….. usw.

Das waren die Grundelemente eines ganz großen Konzertabends – eine Live Performance mit tollen Sounds und großartigen Visuals. Das war in der Tat ganz große Musik von der best-eingeführten, best-geführten und tatsächlich auch besten Dub-Electro-Rock Institution Österreichs – mit durchaus auch internationalem Renomme.

Phil Shoenfelt – großartiger Nationen- und Style Crossover mit toller Band
oder: das Faszinosum von Neuentdeckungen in WiederholungenDSC 2569

DSC 2508Das wievielte Konzert von Shoenfelt und seinen „böhmischen“ Freunden war das am 19. Jänner jetzt wirklich?


Vollkommen egal – Phil ist ein Freund des Hauses „Kino Ebensee“ in guten und schlechten Zeiten sozusagen.

Eine Band für alle Lebenslagen könnte man fast meinen.
Wir haben ihn schon mehr als einmal gehört im Salzkammergut – aber die Repetition bringt auch ganz große Entdeckungen mit sich. Vieles kennt man im Programm des großen Veteranen der Punk- oder schon der Post-Punk-Szene im anglikanischen Raum.

FacebookMySpaceTwitterLinkedinRSS Feed